Restaurant

Fernab von Straßenlärm und Hektik befindet sich das Waldrestaurant Kneispermühle. Hier werden die Gäste in der urigen, mit schönen gesammelten Kostbarkeiten dekorierten Gaststube kulinarisch verwöhnt.

Die Köche der Waldgaststätte verwenden frische Produkte, die sie zu deftigen, regionalen aber auch zu raffinierten internationalen Gerichten, zubereiten. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie eine unbeschwerte Zeit bei einem leckeren Essen.

Auch die Bier- und Weinauswahl, bei der bewusst auf regionale Erzeuger gesetzt wurde, kann sich sehen lassen. Ebenso kommen hier Paulaner-Fans auf ihre Kosten.

Das Restaurant bietet eine wechselnde Tageskarte. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Im Sommer kommen eine Vielzahl knackiger Salate auf den Tisch.

Im Winter wird es im Restaurant durch abwechslungsreiche Spezialitätenwochen interessant.

Schon seit dem Jahr 2000 führt Beate Hartmann in dritter Generation die Kneispermühle, ein Waldrestaurant mit Pension im Pfälzerwald.

Als gelernte Hotelfachfrau hat sie keine Kosten gescheut und unter Berücksichtigung der Auflagen des Denkmalschutzes den Gastronomiebetrieb aufwändig renoviert. Der Fußboden verfügt über eine moderne Fußbodenheizung.

Der Gastraum bietet Platz für 45 Personen. Dazu kommt der Thekenbereich für 15 Personen. Ein Nebenzimmer („Sälchen“) bietet 40 Gästen Platz, und im Sommer steht eine Terrasse für 120 Besucher bereit.

Gute regionale Pfälzer Küche mit langjähriger Tradition

Mühlenfrühstücksbüffet von 8 bis 10 Uhr nur auf Vorbestellung

Kaffee bieten wir den ganzen Tag, Kuchen nicht regelmäßig, wenn, dann hauptsächlich am Wochenende.

Tischreservierung per Telefon (06375 203), E-Mail oder über das Kontaktformular möglich

Gerne steht Ihnen das Kneispermühlen-Team auch für Familienfeste oder Betriebsfeiern zur Verfügung.

Fernab von Straßenlärm und Hektik befindet sich das Waldrestaurant Kneispermühle. Hier werden die Gäste in der urigen, mit schönen gesammelten Kostbarkeiten dekorierten Gaststube kulinarisch verwöhnt.

Die Köche der Waldgaststätte verwenden frische Produkte, die sie zu deftigen, regionalen aber auch zu raffinierten internationalen Gerichten, zubereiten. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie eine unbeschwerte Zeit bei einem leckeren Essen.

Auch die Bier- und Weinauswahl, bei der bewusst auf regionale Erzeuger gesetzt wurde, kann sich sehen lassen. Ebenso kommen hier Paulaner-Fans auf ihre Kosten.

Das Restaurant bietet eine wechselnde Tageskarte. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Im Sommer kommen eine Vielzahl knackiger Salate auf den Tisch.

Im Winter wird es im Restaurant durch abwechslungsreiche Spezialitätenwochen interessant.

Schon seit dem Jahr 2000 führt Beate Hartmann in dritter Generation die Kneispermühle, ein Waldrestaurant mit Pension im Pfälzerwald.

Als gelernte Hotelfachfrau hat sie keine Kosten gescheut und unter Berücksichtigung der Auflagen des Denkmalschutzes den Gastronomiebetrieb aufwändig renoviert. Der Fußboden verfügt über eine moderne Fußbodenheizung.

Der Gastraum bietet Platz für 45 Personen. Dazu kommt der Thekenbereich für 15 Personen. Ein Nebenzimmer („Sälchen“) bietet 40 Gästen Platz, und im Sommer steht eine Terrasse für 120 Besucher bereit.

Gerne steht Ihnen das Kneispermühlen-Team auch für Familienfeste oder Betriebsfeiern zur Verfügung.

Mühlenfrühstücksbüffet von 8 bis 10 Uhr nur auf Vorbestellung

Kaffee bieten wir den ganzen Tag, Kuchen nicht regelmäßig, wenn, dann hauptsächlich am Wochenende.

Tischreservierung per Telefon (06375 203), E-Mail oder über das Kontaktformular möglich

Gute regionale Pfälzer Küche mit langjähriger Tradition

Unsere Speisekarte (Auszug)

  • Mühlenfrühstück
  • Hausmacher Wurstteller, Käseteller, gemischter Schinkenteller
  • verschiedene Schnitzel
  • Saumagen
  • Bratwurst
  • Steaks mit Zwiebeln, Kräuterbutter, Pilzen oder Pfefferrahmsoße
  • verschiedene Salatteller (Käse Schinken und Ei, Schafskäse, Rindfleischstreifen, Saumagen)
  • verschiedene Eisbecher
  • Kuchenauswahl (an Wochenenden und Feiertagen)

Getränke

  • Bitburger Pils
  • Paulaner Weizen
  • Kuchems frisch vom Fass
  • große Weinauswahl vom Weingut Schwan, Niefernheim und der Winzergenossenschaft aus Edenkoben

Schlachtfestkarte

Jeden Donnerstag bieten wir Ihnen unser regional bekanntes Schlachtfest mit

  • Schlachtplatte
  • Wellfleisch
  • Molli*
  • Molli roh*
  • Leberknödel
  • Bratwurst
  • Hausmacher Wurst

und viele Kombinationen dieser Speisen.

*Mollis gibt es gebraten oder roh. Sie werden seit 50 Jahren nach einem speziellen Rezept der Kneispermühle hergestellt. Den Namen haben Gäste erfunden.

Jeden Donnerstag Schlachtplatte bei der Kneispermühle

Unsere Speisekarte (Auszug)

  • Mühlenfrühstück
  • Hausmacher Wurstteller, Käseteller, gemischter Schinkenteller
  • verschiedene Schnitzel
  • Saumagen
  • Bratwurst
  • Steaks mit Zwiebeln, Kräuterbutter, Pilzen oder Pfefferrahmsoße
  • verschiedene Salatteller (Käse Schinken und Ei, Schafskäse, Rindfleischstreifen, Saumagen)
  • verschiedene Eisbecher
  • Kuchenauswahl (an Wochenenden und Feiertagen)

Getränke

  • Bitburger Pils
  • Paulaner Weizen
  • Kuchems frisch vom Fass
  • große Weinauswahl vom Weingut Schwan, Niefernheim und der Winzergenossenschaft aus Edenkoben

Schlachtfestkarte

Jeden Donnerstag bieten wir Ihnen unser regional bekanntes Schlachtfest mit

  • Schlachtplatte
  • Wellfleisch
  • Molli*
  • Molli roh*
  • Leberknödel
  • Bratwurst
  • Hausmacher Wurst

und viele Kombinationen dieser Speisen.

*Mollis gibt es gebraten oder roh. Sie werden seit 50 Jahren nach einem speziellen Rezept der Kneispermühle hergestellt. Den Namen haben Gäste erfunden.